Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 25. März 2011

Schokotresor

Material: Brauner Tonkarton, Weißer Cardstock, BigShot mit Cuttlebug-Folder, Distress Ink, Cricut mit Platin Schoolbook, braun/weißes Band.
Die Idee stammt aus einem Buch von Ursula Langhammer.
Habe das Ganze am Deckel etwas modifiziert, sodaß dieser nicht mehr reinrutscht.
Gefüllt wird der Tresor mit der Mini-Ritter von oben, entnommen wird von unten.
War ein Dankeschön für eine Reparatur.

Kommentare:

Caline hat gesagt…

Bei uns ist die Schoki leider so schnell weg das sich eine solche Schachtel nicht lohnen würde. Ist aber eine Tolle Geschenkidee, werd' ich mit merken.
LG
Carola

Anonym hat gesagt…

det ding find ich richtig jut...lach...könnte man auch nen schloss dran bauen???
lg töchterchen...smile...